Waffenständermod

  • Hi,

    ich habe die Idee, dass man einen Waffenständermod auf die Server holt. Ihr kennt ja die Probleme mit Platzmangel in der Base mit den ganzen Zelten und drum und dran, Waffen nehmen viel Platz weg weshalb ich Waffenständer für sinnvoller halte.

    mfg:pepeBESTE:

  • Ich halte das für keine gute Idee.


    1) Noch mehr Optische Items die gerendert werden müssen.

    2) Nimmt der Ersteller der Mod seine Mod im Workshop offline ist die Mod auch von unserem Server verschwunden und damit alles was sich in den Waffenständern befindet.Du kannst Dir sicherlich vorstellen was dann hier los ist. Wir hatten das schon mit einer anderen Mod. Wenn die User diese Mod möchten würde ich JA sagen wenn die User damit Leben können das eventuell ihre ganzen Waffen weg sind und wir diese nicht ersetzen da wir ja nichts dafür können.


    Mfg

    J.T

    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel. Der Teufel verändert dich!

  • Klingt so als wärst du vom Katastrophen-Schutz :D Finde ich bisschen weit hergeholt dass der Programmierer seine Mod offline nehmen könnte ist eine Sache die mit jedem Mod zu jeder Zeit passieren könnte, kein Grund zur Panik. Das alle Ihre Waffen verlieren könnten ist ebenso kein Drama, da wir alle damit leben dass die Server alle paar Monate zurückgesetzt werden und eh alles was man bis dato gesammelt hat, weg ist.


    So wie ich gehört habe wurden die GunRacks damals rausgenommen weil die Leistung darunter gelitten hat, in welchem Umfang sie das getestet haben ist aber nicht klar. Es könnten auch Inkompatibilitäten unter den verschiedenen Mods das Problem sein. Fakt ist aber dass mehrere Millionen Objekte gerendert werden und unter anderem überall Waffen und so weiter rumliegen, ein GunRack an sich wird da keine Probleme machen beim Rendern. Es wird eher der Quellcode sein, der zu lange Ladezeiten hat, und den Server in die Knie zwingt. Ist eher die Frage wie gut der Programmierer von dem Mod ist.


    Ich persönlich mag die GunRacks auch, muss aber ehrlich dazu sagen dass es absolut nichts bringt die GunRacks einzuführen, denn außer dass es optisch gut aussieht hat das keinen weiteren Nutzen, niemand wird deine 20 GunRacks sehen wenn diese in der Base drinne stehen also wofür so ein Showcase? Damit man Abends gut schlafen kann weil ein paar Items in einem Spiel gut sortiert sind? :D:D:D

  • Klingt so als wärst du vom Katastrophen-Schutz :D Finde ich bisschen weit hergeholt dass der Programmierer seine Mod offline nehmen könnte ist eine Sache die mit jedem Mod zu jeder Zeit passieren könnte, kein Grund zur Panik. Das alle Ihre Waffen verlieren könnten ist ebenso kein Drama, da wir alle damit leben dass die Server alle paar Monate zurückgesetzt werden und eh alles was man bis dato gesammelt hat, weg ist.


    So wie ich gehört habe wurden die GunRacks damals rausgenommen weil die Leistung darunter gelitten hat, in welchem Umfang sie das getestet haben ist aber nicht klar. Es könnten auch Inkompatibilitäten unter den verschiedenen Mods das Problem sein. Fakt ist aber dass mehrere Millionen Objekte gerendert werden und unter anderem überall Waffen und so weiter rumliegen, ein GunRack an sich wird da keine Probleme machen beim Rendern. Es wird eher der Quellcode sein, der zu lange Ladezeiten hat, und den Server in die Knie zwingt. Ist eher die Frage wie gut der Programmierer von dem Mod ist.


    Ich persönlich mag die GunRacks auch, muss aber ehrlich dazu sagen dass es absolut nichts bringt die GunRacks einzuführen, denn außer dass es optisch gut aussieht hat das keinen weiteren Nutzen, niemand wird deine 20 GunRacks sehen wenn diese in der Base drinne stehen also wofür so ein Showcase? Damit man Abends gut schlafen kann weil ein paar Items in einem Spiel gut sortiert sind? :D:D:D

    Ich habe ja wie oben den Punkt aufgezählt dass es echt an Platzmangel hängt und dabei Waffen denke ich den meisten Platz weg nehmen, weshalb die Waffenständer ziemlich Praktisch wären. Es würde in meinen Augen zu weniger Zelten führen was eventuell zwecks FPS gut sein könnte. Außerdem entwickeln die Programmierer die Mods weiter was die Lags bzw. FPS angeht, man weiß nie.

  • Klingt so als wärst du vom Katastrophen-Schutz :D Finde ich bisschen weit hergeholt dass der Programmierer seine Mod offline nehmen könnte ist eine Sache die mit jedem Mod zu jeder Zeit passieren könnte, kein Grund zur Panik. Das alle Ihre Waffen verlieren könnten ist ebenso kein Drama, da wir alle damit leben dass die Server alle paar Monate zurückgesetzt werden und eh alles was man bis dato gesammelt hat, weg ist.


    So wie ich gehört habe wurden die GunRacks damals rausgenommen weil die Leistung darunter gelitten hat, in welchem Umfang sie das getestet haben ist aber nicht klar. Es könnten auch Inkompatibilitäten unter den verschiedenen Mods das Problem sein. Fakt ist aber dass mehrere Millionen Objekte gerendert werden und unter anderem überall Waffen und so weiter rumliegen, ein GunRack an sich wird da keine Probleme machen beim Rendern. Es wird eher der Quellcode sein, der zu lange Ladezeiten hat, und den Server in die Knie zwingt. Ist eher die Frage wie gut der Programmierer von dem Mod ist.


    Ich persönlich mag die GunRacks auch, muss aber ehrlich dazu sagen dass es absolut nichts bringt die GunRacks einzuführen, denn außer dass es optisch gut aussieht hat das keinen weiteren Nutzen, niemand wird deine 20 GunRacks sehen wenn diese in der Base drinne stehen also wofür so ein Showcase? Damit man Abends gut schlafen kann weil ein paar Items in einem Spiel gut sortiert sind? :D:D:D

    Also, der Modder könnte das nicht nur machen sondern hat das schon genauso gemacht und Du kannst Dir nicht vorstellen was hier los war und wieviele Support Tickets hier offen waren weil die Spieler ihre kostbaren gut sortierten Waffen wieder haben wollten 😉 dazu noch die Performance Probleme die von der Mod verursacht wurden. Ich denke die Mod wird in naher Zukunft nicht mehr auf unsere Server kommen.


    "Das alle Ihre Waffen verlieren könnten ist ebenso kein Drama, da wir alle damit leben dass die Server alle paar Monate zurückgesetzt werden und eh alles was man bis dato gesammelt hat, weg ist."


    Wie schon geschrieben, es war ein Riesen Drama, und wenn niemand ein Problem damit hat seine Waffen zu verlieren, was denkst Du warum die Community sich bis jetzt in jeder Abstimmung zb gegen das möglich machen von "Base Raids" ausgesprochen hat?


    Mfg J.T

    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel. Der Teufel verändert dich!